Spiel, Satz und Sieg

8. Tennisturnier unterstützt die katholische Kindertagesstätte Maria Waldrast im Forstwald

Das Tennisturnier am Samstag, den 08.08.2015 der CDU in Kooperation mit dem Tennisclub TC Forstwald e.V. war ein großer Erfolg. Die Formel gemeinsam mehr erreichen: Politik + Sport = Gute Tat! Dieses Leitmotiv stand über dem Tennisturnier vom TC Forstwald e.V.
„Wir wollten etwas Gutes tun und dabei gleichzeitig sportlich aktiv sein“, erklärte CDU-Mitglied Reinhard Maly zur Idee dieses 8. karitativen Tennisturniers.

v. lks.: Dr. Peter Buysch, Reinhard Maly, Dr. Marcus Optendrenk, Reinhard Bismanns, Hans-Georg Lünger
v. lks.: Dr. Peter Buysch, Reinhard Maly, Dr. Marcus Optendrenk, Reinhard Bismanns, Hans-Georg Lünger

Der Grundgedanke aus sportlicher Betätigung und positiver Leistung ist vor 8 Jahren von den CDU-Mitgliedern Reinhard Bismanns und Reinhard Maly entstanden. 32 Tennisspieler/-innen nahmen am Turnier teil. Für das leibliche Wohl sorgten die Clubmitglieder des TC Forstwald e.V.
Die Organisatoren Hans-Georg Lünger, Reinhard Bismanns sowie Reinhard Maly zeigten sich mit den Leistungen der teilnehmenden Tennisspieler/-innen vom Lindenthaler TC 1974 e.V, Tennisclub Grün-Weiß St. Tönis 1926 e.V. und dem TC Forstwald e.V. sehr zufrieden. „Die Geldspende möchten wir gerne für die Arbeit der katholischen Kindertagesstätte Maria Waldrast im Forstwald zur Verfügung stellen.“
Auch im nächsten Jahr wird es wieder ein Turnier geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *